spielkartei.de

Wer: ab 10 Spieler

Material: Memory-Karten

Beschreibung:
Die zusammengehörenden Teile eines Memory-Spieles werden auf zwei getrennte Stapel gelegt. Vom einen Stapel ziehen die Mädchen eine Karte, vom anderen die Jungen. Dann suchen die Mädchen und Jungen das zu ihrer Karte gehörende Gegenstück und tanzen mit der entsprechenden Person.

Autobahnkrimis

"... liegt ein Mann auf einer Wiese und hält ein Streichholz in seiner Hand. Im weiten Umkreis um ihn herum liegen Kleidungsstücke..." 

Ein schönes Geschenk: Lichtwippe

Ostheimer | Tiere & Figuren

Zum Seitenanfang