spielkartei.de

Wer: ab 20 Spieler

Material:
 Zettel, Filzstifte, Namensliste

Beschreibung:
Der Spielleiter liest langsam alle Vor- und Nachnamen der Spieler vor. Jeder Spieler notiert sich fünf beliebige Namen auf seinem Zettel. Auf ein Zeichen des Spielleiters versuchen alle Spieler, von den Personen, deren Namen sie auf ihrem Zettel stehen haben, eine Unterschrift zu bekommen.

Ach Was ??!

Um diese Frage geht es bei "AchWas", dem kommunikativen Spiel für Familien, Cliquen oder Gruppen.

Neuer Blogbeitrag 1

Neuer Blogbeitrag 2

PoeppelShop

Ein schönes Geschenk: Lichtwippe

Castor-Fiber Spiele

Perpetual Commotion

SpieleRestposten

Perpetual Commotion

Zum Seitenanfang