spielkartei.de

Wer: ab 6 Spieler

Material:
 Papier, Bleistifte

Beschreibung:
Jeder Spieler schreibt seinen Namen auf einen Zettel. Die Zettel werden eingesammelt, gemischt und erneut verteilt. Dann trifft jeder drei Feststellungen über den Spieler, dessen Namen er gezogen hat. Bei den Feststellungen müssen die Sätze wie folgt beginnen; Ich sage oft... Ich möchte immer ... Ich bin ... Die anderen Spieler schreiben auf einen Zettel, welcher Spieler gemeint sein könnte. Abschließend werden die Tips auf ihre Richtigkeit überprüft und das Spiel ausgewertet. 
Auswertungsmöglichkeiten: Was fühlten die einzelnen Spieler? Welche Unterschiede gab es bei den Einschätzungen? Welche Schwierigkeiten?

Ach Was ??!

Um diese Frage geht es bei "AchWas", dem kommunikativen Spiel für Familien, Cliquen oder Gruppen.

Neuer Blogbeitrag 1

Neuer Blogbeitrag 2

PoeppelShop

Ein schönes Geschenk: Lichtwippe

Castor-Fiber Spiele

Perpetual Commotion

SpieleRestposten

Perpetual Commotion

Zum Seitenanfang