spielkartei.de

Wer: ab 4 Spieler

Material:
 2 Flaschen, 2 Lätzchen, Tamburine o.a., Wasser

Beschreibung:
Die Spieler bilden Paare. Einer ist das Baby, der andere die Mutter. Das Baby sitzt rund 10 m entfernt von der Mutter. Auf ein Startzeichen laufen die Mütter zu ihren Kindern, geben ihnen das Tamburin, holen dann das Lätzchen und binden es dem Baby um, füllen Wasser in die Flaschen und geben den Babies zu trinken, nachdem sie diese auf den Schoß genommen haben.

Wer: ab 2 Gruppen

Material: 2 Eimer o.a., 2 Becher, Meßlatte o.ä

Beschreibung:
Die Eimer stehen ca. 5 m von der Startlinie entfernt. Ein Spieler legt sich hin und übernimmt die Rolle der Schubkarre, während ein zweiter Spieler seine Beine anhebt, um die Schubkarre auf ein Zeichen zum Eimer zu schieben. Ein dritter Spieler stellt einen bis zum Rand mit Wasser gefüllten Becher auf den Rücken der "Schubkarre". Am Ziel angekommen, nimmt er den Becher wieder herunter und gießt das Wasser in den Eimer. Dann laufen die drei Spieler zurück, und die nächsten drei Spieler starten.

Wer: ab 2 Gruppen

Material: -

Beschreibung:
Die Spieler der ersten Gruppe hüpfen mit geschlossenen Füßen im Spielfeld herum. Nach fünf Sprüngen müssen sie eine Pause von ca. 5 Sekunden machen. Ein Spieler der anderen Gruppe muß die hüpfenden Spieler abschlagen. Dabei darf er nur auf einem Bein hüpfen, kann aber die Beine wechseln.

Wer: ab 2 Gruppen

Material: 1 Seil (3 m) mit Schuh o.a.

Beschreibung:
Ein Spieler steht in der Mitte und dreht das Seil in Kniehöhe um sich. Die anderen Spieler müssen über das Seil springen. Schafft es einer nicht, scheidet er aus,

Wer: ab 2 Gruppen

Material: Softball

Beschreibung:

Die Spieler der ersten Gruppe bilden eine Schlange, während die Spieler der zweiten Gruppe einen großen Kreis bilden und in einer vorgegebenen Zeit versuchen, mit einem Softball den ersten Spieler der sich bewegenden Schlange zu treffen.

Mainzer Spielkartei

Jürgen Fritz - Mainzer Spielkartei

Der beliebte Mainzer Klassiker: Empfehlenswert für jeden Gruppenleiter in der Jugend- und Erwachsenenarbeit. Ein vielseitiges Angebot mit sozialen Spielen unter dem Motto: Nicht gegeneinander, sondern miteinander. Verständlich in den Erklärungen, besonders durch die witzigen, hilfreichen Illustrationen, übersichtlich, schnell in der Handhabung, vielfältig im Angebot. So gehen Ihnen die Ideen nie aus!

Autobahnkrimis

"... liegt ein Mann auf einer Wiese und hält ein Streichholz in seiner Hand. Im weiten Umkreis um ihn herum liegen Kleidungsstücke..." 

MitarbeiterInnen gesucht

Diese Internetseite könnte Hilfe gebrauchen !!

Spiele in kleinen und großen Gruppen ist Thema dieser Internetseite. Diese Art von Spielkultur soll gepflegt werden und soll durch Anregungen und Ideen dazu beitragen Feste, Feiern, Veranstaltungen und andere Orte an denen sich Gruppen treffen zu kultivieren.

Wer Interesse an Spass daran hat mitzuarbeiten melde sich unter: kontakt@spielkartei.de

Neuer Blogbeitrag 1

Neuer Blogbeitrag 2

PoeppelShop

Ein schönes Geschenk: Lichtwippe

Castor-Fiber Spiele

Perpetual Commotion

SpieleRestposten

Perpetual Commotion

Zum Seitenanfang