spielkartei.de

Wer: ab 8 Spieler

Material: Tesakrepp, Bleistifte

Beschreibung: 
Die Spieler sitzen im Kreis und schreiben ihren Namen auf einen Zettel. Die Zettel werden eingesammelt, gemischt und erneut verteilt. Ein Spieler beginnt den gezogenen Namen zu rufen. Gefällt dem gerufenen Spieler die Art des Rufens, meldet er sich, schreibt seinen Namen auf Tesakrepp und klebt ihn sich an die Brust. Gefällt dem Spieler die Art des Rufens nicht, muß der erste Spieler sich eine andere Art überlegen.

Wer: ab 6 Spieler

Material: -

Beschreibung: 
Die Spieler bilden Paare. Die beiden Spieler sitzen sich gegenüber und fassen sich an die Hände. Dann schließen sie die Augen und versuchen mit den Händen ein Gespräch von drei Minuten Dauer zu führen. Anschließend sprechen sie über ihre Empfindungen.

Wer: ab 6 Spieler

Material: 
Papier, Filzstifte

Beschreibung: 
Jeder Spieler malt ein Bild, in dem er möglichst viele Informationen über sich versteckt. Die Bilder werden anschließend gemeinsam besprochen, und die anderen Spieler müssen erraten, was der Zeichner ihnen sagen will. Dann erklärt der Spieler sein Bild.

Wer: ab 6 Spieler

Material: Zettel, Bleistifte

Beschreibung: 
Jeder Spieler erhält für jeden Spieler einen Zettel. Auf jeden Zettel schreibt er eine Frage, die er gerne von dem entspreche enden Spieler beantwortet haben möchte. Die Fragen für jeden Spieler werden eingesammelt, gemischt und dem Spieler gegeben. Ein Spieler beantwortet nun seine erste Frage, dann der zweite Spieler seine erste Frage usw. Die Antwort auf Fragen darf ohne Begründung verweigert werden.

Wer: ab 6 Spieler

Material: Zettel, Bleistifte

Beschreibung: 
Jeder Spieler schreibt auf einen Zettel, über welche starke Seiten er seiner Meinung nach verfügt. Anschließend schreibt er auf ein leeres Blatt seinen Namen und den Satz "Deine starken Seiten sind ...". Der Zettel wird reihum gegeben, und jeder Spieler schreibt die seiner Meinung nach richtigen Ergänzungen auf. Anschließend vergleicht jeder Spieler die eigene Einschätzung mit den Einschätzungen der anderen Spieler.

Ach Was ??!

Um diese Frage geht es bei "AchWas", dem kommunikativen Spiel für Familien, Cliquen oder Gruppen.

MitarbeiterInnen gesucht

Diese Internetseite könnte Hilfe gebrauchen !!

Spiele in kleinen und großen Gruppen ist Thema dieser Internetseite. Diese Art von Spielkultur soll gepflegt werden und soll durch Anregungen und Ideen dazu beitragen Feste, Feiern, Veranstaltungen und andere Orte an denen sich Gruppen treffen zu kultivieren.

Wer Interesse an Spass daran hat mitzuarbeiten melde sich unter: kontakt@spielkartei.de

Neuer Blogbeitrag 1

Neuer Blogbeitrag 2

PoeppelShop

Ein schönes Geschenk: Lichtwippe

Castor-Fiber Spiele

Perpetual Commotion

SpieleRestposten

Perpetual Commotion

Zum Seitenanfang